von
THQ

Sängerinnen und Sänger gesucht
Melden Sie sich zur Teilnahme im Projektchor zum Generalsbesuch Oktober 2022 an!
von
THQ

Betreffend Korps Solingen und Major Marc-Oliver Walz
von
THQ

Während die Menschen mehr oder weniger auf das Weihnachtsfest hindenken und alles möglichst schön vorbereiten, kommen auf Frauen in der Prostitution eher härtere Tage zu.
von
THQ

Betreffend Majorin Olga Friedrichs, Majorin Sabine Lewin-Kramm und Majorin Ingeborg Chevalley
von
THQ

Major Gerhard Rau wurde am 23. November 2021 im Alter von 81 Jahren zur Herrlichkeit befördert.
Alexandros Schmachtel, Assistierender Direktor Programm für Soziales in der Abteilung Programm
von
THQ

Assistierender Direktor Programm für Soziales
Zum 1. November 2021 hat Herr Alexandros Schmachtel seinen Dienst als Assistierender Direktor Programm für Soziales in der Abteilung Programm aufgenommen. Ich möchte an dieser Stelle Herrn Schmachtel nochmals herzlich willkommen heißen.
von
THQ

Zukunftsplan: Hoffnung
Wir sind in den Vorbereitungen für die Durchführung des nächsten Weltgebetstages. In diesem Jahr haben Frauen aus England, Wales und Nordirland die Gottesdienstordnung vorbereitet. Überschrieben ist der Gottesdienst mit „Zukunftsplan: Hoffnung!“
von
THQ

Auch in diesem Jahr möchten wir mit unserer Herbstsammlung das Erntedankfest feiern. Die Corona-Pandemie bedeutet für viele Menschen eine große Belastung. Daher ist es besonders wichtig, dass wir beim Danken für alles Gute in unserem Leben das Leid der Schwächsten in unserer Gesellschaft nicht vergessen.
von
THQ

Personelle Veränderungen in der Abteilung Programm, dem Hildegard-Bleick-Haus in Wiesbaden und dem Bereich IT.
von
THQ

Am 26. September findet in der Heilsarmee der weltweite Gebetstag für Opfer von Menschenhandel statt. Aus diesem Anlass möchte ich einmal ein wenig über meine Arbeit als Nationale Kontaktperson Anti Human Trafficking (Gegen Menschenhandel) berichten.
v.l.n.r: Hervé Cachelin, Herr und Frau Rampendahl, Maren Siewert (Leiterin Jakob-Junker-Haus)
von
THQ

Durch die Historie des 130jährigen Heilsarmeegebäudes auf St. Pauli
Baustelle und Denkmal trafen vergangenes Wochenende aufeinander. Am Tag des offenen Denkmals in Hamburg öffnete auch das Gebäude der Heilsarmee in der Talstraße seine Türen. Mehr als 60 Teilnehmer nahmen an den Führungen durch das historische Gebäude auf der Reeperbahn teil.
von
THQ

In den frühen Morgenstunden des 7. Julis wurde Majorin Karin Nowosatka im Alter von 84 Jahren zur Herrlichkeit befördert.
von
THQ

Die Heilsarmee erinnert an den Gründertag
Die Heilsarmee wurde gegründet und widmet sich seither allen Menschen, die sowohl seelischer als auch körperlicher Hilfe bedürfen. So wurden Hungernden Brot gereicht, Verletzte versorgt, und die Menschen, denen Unrecht getan wurde, erhielten Unterstützung.
von
THQ

Anderthalb Jahre nach Sanierungsbeginn: Wie schreiten die Bauarbeiten voran? Dieser Überblick ermöglicht eine Einsicht in die Fortschritte der baulichen Maßnahmen am Heilsarmeegebäude in Hamburg.
von
THQ

Erlebnisbericht eines Spenders
„Wir hatten beide das Gefühl, dass Gott uns dadurch aufs Herz gelegt hat, diese Arbeit regelmäßig zu unterstützen, weil wir damit etwas für alle diejenigen tun können, denen es nicht so gut geht wie uns."