von
Litauen (Išganymo Armija)

Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause und bedingt durch die intensive Ukrainehilfe in diesem Sommer auf dem September verschoben, erfreute sich unser offenes Kennenlernfest trotz herbstlicher Temperaturen eines großen Ansturms von kleinen und großen Besuchern.
von
Polen (Armia Zbawienia)

„Aktion Nächstenliebe“ ermöglicht Familienfreizeit
Im Jahr 2019 führte die Heilsarmee mit der „Aktion Nächstenliebe" eine Sammlung durch, die die Familienarbeit in Polen unterstützen sollte. Durch die große Bereitschaft der Korps und ihrer engagierten Mitglieder im Territorium zu helfen, kamen für das Projekt 14.000 € zusammen.
Zur großen Freude der Kinder fand ein Ausflug auf den Alpaka-Hof statt.
von
Litauen (Išganymo Armija)

Traditionsgemäß standen auch in diesem Sommer in Klaipėda (Litauen) insgesamt neun Kinder- und Teenagerferientage auf dem Programm. Neben den regelmäßig teilnehmenden Kindern schlossen sich wie jedes Jahr auch zahlreiche uns noch nicht bekannte Kinder dem bunten Treiben mit an.
Das Korps Klaipèda holte Yana und ihre beiden Töchter, Anastasia und Oleksandra, in Polen ab.
von
Litauen (Išganymo Armija)

Klaipėda in Litauen
Die Heilsarmee in Klaipèda betreute schon mehr als eintausend Kriegsflüchtlinge und unterstützt sie in verschiedenen Notsituationen. Jeder Tag bringt logistische Herausforderungen und viele verschiedene Begegnungen mit sich.
von
Polen (Armia Zbawienia)

Die Heilsarmee in Polen
Die Heilsarmee in Polen arbeitet mit UPS zusammen, um fünf Paletten mit hauptsächlich Lebensmitteln nach Lwiw in der Ukraine zu transportieren.
Kunstunterricht für ukrainische Kinder.
von
Litauen (Išganymo Armija)

Schon seit Oktober 2021 bietet das Korps Vilnius in Litauen Englischunterricht für Menschen aus Belarus an. Durch die Notlage in der Ukraine und die damit verbundene Flüchtlingswelle ukrainischer Familien in Litauen, erweiterte die Heilsarmee in Vilnius nun das Angebot.
Korpsleiterin Bożena Olszewska verteilt Nahrungsmittel an geflüchtete Ukrainer.
von
Polen (Armia Zbawienia)

Polen Korps Starachowice
In einem Interview spricht Korpsleiterin Bożena Olszewska des Korps Starachowice in Polen über die derzeitige Situation der vielen Familien, die ihre Heimat in der Ukraine aufgeben mussten.
von
Litauen (Išganymo Armija)

In Litauen kommen immer mehr ukrainische Flüchtlinge an, die neben einer Unterkunft und Lebensmittel auch dringend seelischen Beistand benötigen. Das litauische Korps Klaipėda begegnet dieser Not mit unterschiedlichen Hilfsmaßnahmen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei der Betreuung der Kinder.
Die beiden Frauen sind mit ihren Töchtern aus der Ukraine und aus Belarus geflohen.
Die beiden Frauen sind mit ihren Töchtern aus der Ukraine und aus Belarus geflohen.
von
Litauen (Išganymo Armija)

Frauen und Kinder erfahren Anteilnahme und Unterstützung von der Heilsarmee in Litauen
Kapitänin Reyna Salcido besuchte zwei Mütter und deren Töchter, die aus der Ukraine und Belarus geflohen sind.
Eine Hilfslieferung aus Schweden erreicht die Heilsarmee in Litauen.
Eine Hilfslieferung aus Schweden erreicht die Heilsarmee in Litauen.
von
Litauen (Išganymo Armija)

Die Heilsarmee in Litauen besorgt Decken und Kissen für die Flüchtlinge und Kleidung und Wintersachen für die Menschen in der Ukraine.
Die Heilsarmee hat in Warschau ein Hilfsprogramm für Flüchtlinge gestartet.
Die Heilsarmee hat in Warschau ein Hilfsprogramm für Flüchtlinge gestartet.
von
Polen (Armia Zbawienia)

Die Heilsarmee ist zwar nicht in der Nähe der Grenzübergänge präsent, hat aber in Warschau ein Hilfsprogramm für Flüchtlinge gestartet, die entweder auf der Durchreise sind oder in naher Zukunft dort bleiben wollen.
Die neuen Mitglieder im Korps Starachowice
von
Polen (Armia Zbawienia)

Korps Starachowice begrüßt sechs neue Mitglieder
Am Sonntag, 30. Januar, hieß der regionale Offizier Major Steven Thomas sechs neue Mitglieder im Korps willkommen. Zwei von ihnen stellen sich vor.
von
Litauen (Išganymo Armija)

In den Kinder- und Jugendclubs der Heilsarmee in Klaipeda fühlen sich die Kinder angenommen und schließen Freundschaften.
von
Litauen (Išganymo Armija)

Auch oder gerade in diesem Jahr werden wir wieder eingeladen, unseren Blick auf das Licht auszurichen, das in Jesus in die Welt gekommen ist. Wir hier in Klaipėda wollen Lichter sein, Jesus bezeugen, Hoffnung weitergehen, ermutigen, zur Seite stehen und Bedürfnissen im Rahmen unserer Möglichkeien begegnen.
Jakub Piszczygłowa, Jakub Poprzeczka und Sebastian Zalewski werden im Korps Malbork willkommen geheißen.
von
Polen (Armia Zbawienia)

Drei neue Juniorsoldaten wurden am vergangenen Sonntag in Polen von der Heilsarmee begrüßt.