Liebe Leserin, lieber Leser,

den etwa 400.000 jährlichen Eheschließungen in Deutschland stehen rund 150.000 Scheidungen entgegen. Was mit einem Versprechen fürs ganze Leben beginnt, endet für viele in gegenseitigen Verletzungen, Enttäuschung, Wut, Gleichgültigkeit. Ehe ist nie immer nur einfach. Schlechte Zeiten erreichen jedes Paar früher oder später. Gerade dann benötigt die Liebe ein starkes Fundament.

Mit diesem Gedanken rief der Brite Richard Kane die „Marriage Week“ ins Leben. Auch die Heilsarmee greift dieses Format seit 2009 jedes Jahr vom 7. bis 14. Februar auf. Diese Veranstaltungswoche dient dazu, das Abenteuer Ehe zu feiern, in die gegenseitige Liebe zu investieren und der Ehe die nötige Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Die Marriage Week bietet die Chance, sich wieder ganz auf seinen Partner einzulassen. Jedes Ehepaar kann teilnehmen und von den kreativen Ideen profitieren. Sprechen Sie dazu Ihre Korpsleitung an oder finden Sie hier Veranstaltungen in Ihrer Nähe.

In diesem Sinne wünsche ich allen Paaren eine gesegnete Woche.

Ihre Larissa Henrich
Referentin Öffentlichkeitsarbeit

von
Internationales Hauptquartier

Einladung der Internationalen Kommission für soziale Gerechtigkeit
Im Namen von Oberstin Janet Munn, Direktorin des ISJC, laden wir Sie ein, sich am Internationalen Frauentag der Vereinten Nationen 2022 zu beteiligen. Das diesjährige Thema lautet „Gleichberechtigung heute für ein nachhaltiges Morgen".
von
Geistliches Leben

Wie bitte, das steht in der Bibel?
Worte aus der Bibel haben unseren Wortschatz geprägt. Wenn all diese biblischen Begriffe und Redewendungen in unserer Sprache nicht vorhanden wären, dann würden uns so manches Mal die Worte fehlen. In dieser Serie stellen wir Ihnen Redewendungen aus der Bibel vor.
von
Litauen (Išganymo Armija)

In den Kinder- und Jugendclubs der Heilsarmee in Klaipeda fühlen sich die Kinder angenommen und schließen Freundschaften.
von
Korps & Männerwohnheim Göppingen

Live Aufnahme vom Gottesdienst der Heilsarmee in Göppingen mit Kapitän Eric Olson.
von
THQ

Sängerinnen und Sänger gesucht
Melden Sie sich zur Teilnahme im Projektchor zum Generalsbesuch Oktober 2022 an!
von
Internationales Hauptquartier

Ein inspirierender Anführer der Heilsarmee und Kriegsveteran, der große Mengen an Spenden für wohltätige Zwecke sammelte und am D-Day mit dem Fallschirm in der Normandie absprang, ist nach kurzer Krankheit zur Herrlichkeit befördert worden.
von
THQ

Betreffend Korps Solingen und Major Marc-Oliver Walz
von
Chemnitzer Kinder-, Jugend- und Familien­zentrum

Zusätzlich zu den bereits bestehenden Angeboten von zwei Essenausgaben, startet die Heilsarmee ab dieser Woche ihre Kältehilfe.
Majoran Steffi Honsberg mit Timon und Boas Frühauf. Im Hintergrund einige Mitarbeiterinnen des Begegnungscafés.
von
Korps Naumburg

Das Begegnungscafé der Heilsarmee überreicht Spende an den Royal Rangers Stamm 530 in Naumburg
Seit Jahren treffen sich monatlich Nachbarn und andere Interessierte im Begegnungszentrum der Heilsarmee. Nun haben die Besucher Geld zusammengelegt und die christliche Pfadfinderschaft der Gemeinde mit 100,- EUR unterstützt. Der Betrag wurde jetzt von einigen der jüngsten Rangers in Empfang genommen.
von
Presseschau: Heilsarmee in den Medien

Die Sachsen News
„Wärme Schenken – Aktion der Centrum Galerie erfolgreich abgeschlossen, 27 Schlafsäcke und Isomatten an SafeDD und die Heilsarmee übergeben“
von
Korps & Männerwohnheim Göppingen

Live Aufnahme vom Gottesdienst der Heilsarmee in Göppingen mit Kapitän Eric Olson.
von
Die Heilsarmee in Deutschland

Wolfgang leidet seit seiner Kindheit unter Angstzuständen. Der aufgeweckte Mann mit den traurigen Augen wünscht sich ein unabhängiges Leben, das bislang jedoch von ständigen Niederlagen geprägt ist. Das William-Booth-Haus der Heilsarmee ist seine vielleicht letzte Chance.
von
Korps München

Ein gemeinsamer Gottesdienst der Evangelischen Allianz und der ACK Deutschland am 16. Januar 2022 in der St. Matthäuskirche München.
von
Korps Stuttgart

von
„Haus Windeck“ Frankfurt

Apostelgeschichte 13,1-3: In unserer Predigtreihe über die Apostelgeschichte gehen wir mit Barnabas und Paulus und Johannes auf die 1 Missionsreise.