Liebe Leserin, lieber Leser,

den etwa 400.000 jährlichen Eheschließungen in Deutschland stehen rund 150.000 Scheidungen entgegen. Was mit einem Versprechen fürs ganze Leben beginnt, endet für viele in gegenseitigen Verletzungen, Enttäuschung, Wut, Gleichgültigkeit. Ehe ist nie immer nur einfach. Schlechte Zeiten erreichen jedes Paar früher oder später. Gerade dann benötigt die Liebe ein starkes Fundament.

Mit diesem Gedanken rief der Brite Richard Kane die „Marriage Week“ ins Leben. Auch die Heilsarmee greift dieses Format seit 2009 jedes Jahr vom 7. bis 14. Februar auf. Diese Veranstaltungswoche dient dazu, das Abenteuer Ehe zu feiern, in die gegenseitige Liebe zu investieren und der Ehe die nötige Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Die Marriage Week bietet die Chance, sich wieder ganz auf seinen Partner einzulassen. Jedes Ehepaar kann teilnehmen und von den kreativen Ideen profitieren. Sprechen Sie dazu Ihre Korpsleitung an oder finden Sie hier Veranstaltungen in Ihrer Nähe.

In diesem Sinne wünsche ich allen Paaren eine gesegnete Woche.

Ihre Larissa Henrich
Referentin Öffentlichkeitsarbeit

von
Korps Bielefeld

von
Korps Mannheim

Adventszeit mit verschiedenen Perspektiven erleben
Nie lohnt es sich mehr, wöchentlich den Mannheimer Marktplatz zu besuchen, wie in der Adventszeit. Denn hier entsteht schon zum vierten Mal nach und nach eine Krippe der besonderen Art.
von
THQ

Major Gerhard Rau wurde am 23. November 2021 im Alter von 81 Jahren zur Herrlichkeit befördert.
von
Korps Meißen

Unser Bürofenster wird mit der Aktion "24x Weihnachten neu erleben" zum Adventskalender
von
Korps Leipzig

In unseren Zeiten ist die Begegnung zwischen Menschen in einem angenehmen Umfeld von entscheidender Bedeutung. Deshalb haben wir uns für ein wichtiges Projekt entschlossen. Weitere Infos finden Sie hier:
von
Korps Leipzig

Bitte beachten Sie folgende, ab sofort geltende Änderungen:
von
Korps Leipzig

Verschenken Sie Impulse, Ermutigung, Herausforderungen, Erinnerungen und Trost. Gönnen Sie sich selbst etwas Gutes. Mit Ihrem Einkauf können Sie gleichzeitig unsere Arbeit unterstützen!
von
Korps Guben

Die Stadt und die Natur unterstützen
von
Internationales Hauptquartier

Wohin oder an wen wenden wir uns in solch turbulenten Zeiten? Laut Hebräer 13,8 wenden wir uns an Jesus, denn er ist „gestern, heute und in Ewigkeit derselbe“, während Kolosser 1,17 ihn als den beschreibt, der alles zusammenhält.
von
Korps Karlsruhe

Kurportrait von Major Weber - Korps Karlsruhe
»Ich möchte in Karlsruhe Gott und den Menschen dienen, ..
Peter Steffen (Firma Steffen Trockenbau e.K) und Sabine Ohlrogge, Leiterin des Park In
von
Park In

Mit diesem Artikel möchten wir uns bei der Firma „Steffen Trockenbau Oststeinbek" sowie bei all unseren Spendern bedanken. Ihre Spende ist ein Teil unserer Hilfe. 
von
Korps Stuttgart

Jeder ein Original und keine anonyme Nummer!
Mein Name wird unwichtiger und Nummern dienen dazu, mich zu identifizieren: Sozialversicherungsnummer, Steueridentifikationsnummer, Personalausweisnummer ... Aber, wo bin ich mit meiner Originalität und Einzigartigkeit noch gefragt?
Durchführung einer Impfung gegen das Corona-Virus.
von
Sozial-Center

Am vergangen Donnerstag war das mobile Impfteam der Stadt Kassel im Sozial-Center Kassel.
von
Korps & Männerwohnheim Göppingen

1. Advent
Gottesdienst (YouTube-Video) der Heilsarmee in Göppingen mit Kapitän Eric Olson.
von
Korps Mannheim

Herbei, oh ihr Gläubigen
Heute läuteten 5 Musiker des Korps Mannheim und eine Klarinettistin aus dem Musikverein Harmonie Neulußheim gemeinsam mit der Gemeinde St. Sebastian die Adventszeit ein.