Wiesbaden

Treffen der Heimbundschwestern im Hildegard-Bleick-Haus

von / THQ

Seit vielen Jahren treffen sich die Heimbundschwestern des ehemaligen Korps Wiesbaden im Hildegard-Bleick-Haus in Wiesbaden (Majorin Fernanda van Houdt), einer Einrichtung der Heilsarmee für Frauen.

Viele sind mittlerweile alt und gebrechlich und können nicht mehr zu den Veranstaltungen kommen. Nun hat sich unser Kreis verjüngt und verdoppelt mit Damen aus der Umgebung und aus der Einrichtung im Alter von 50+ Jahren.


Dies und auch dass wir als bewusst lebende Menschen "Gott sei Dank" für alle guten Gaben sagen wollten, hat uns zur Erntedankfeier motiviert. Niemand von uns gräbt seine Kartoffeln selbst aus oder melkt eigenhändig eine Kuh, aber alle wissen: Ohne Ernte, ein gutes Klima und den Segen Gottes auf unserem Leben wären wir arm dran. So feierten wir Gottes Güte und erkannten mit Paulus, dass auch wir lernen können, "zufrieden zu sein mit der Lage, in der wir uns befinden".
PTL

Zurück