Weiterhin Wachstum in Polen

von / Polen (Armia Zbawienia)

Starachowice: Der 2. Adventssonntag war in Korps Starachowice ein Festtag. Magdalena Kurp wurde als Juniorsoldatin eingereiht und Andrzej Potocki als Angehöriger aufgenommen. Die Heilsarmee ermutigt ihre Mitglieder, ein Leben der Nachfolge Jesu zu führen. Wir beten, dass unsere neuen Mitglieder in ihrer Beziehung zu Gott wachsen.

 

Von links: Miriam Steiner, Majorin Joan Münch, Auxiliar-Kapitän Krzysztof Steiner, Renata Dabrowska, Malgorzata Steiner

Malbork: Die drei neuen Heilssoldaten Magdalena Mandziuk, Waldemar Wiciel und Irena Dragan sowie der neue Juniorsoldat Adam Mandziuk berichteten bei ihrer Einreihungszeremonie ganz offen, was Gott in ihrem Leben tut. Es war ein sehr berührender Moment, als alle vier zum Gebet niederknieten, bevor sie ihre Gelübde unterzeichneten. Als sie sich wieder erhoben, applaudierte die Gemeinde und begrüßte die neuen Mitglieder des Vorpostens Malbork. Zudem erklärten sich zwei Heilssoldatinnen bereit, als Lokaloffiziere mehr Verantwortung zu übernehmen: Renata Dabrowska als Finanzsergeantin und Malgorzata Steiner als Jugendsergeantmajorin. Das ist ein wichtiger Schritt für den Vorposten, da die Leitungsaufgaben jetzt auf mehrere Schultern verteilt sind.

Joan Münch

Zurück