"Tim lebt" – Orden für Pflegeeltern

von / THQ

"Tim lebt" – Orden für Pflegeeltern: Die Pflegeeltern des als "Oldenburger Baby" bekannt gewordenen inzwischen neunjährigen Tim, der 1997 seine eigene Abtreibung überlebte, erhalten einen Orden. Simone Guido und Bernhard Neumann-Guido werden mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Damit werde die Bereitschaft des Ehepaars zur Aufnahme von zwei behinderten Kindern gewürdigt.

Tim sollte wegen eines diagnostizierten Down-Syndroms in der 26. Schwangerschaftswoche abgetrieben werden. Er überlebte, blieb aber zehn Stunden unversorgt, bevor das Klinikpersonal lebenserhaltende Maßnahmen ergriff. Tim ist mehrfach schwer behindert. Die Stiftung "Ja zum Leben" nahm den Fall zum Anlass, um mit der Kampagne "Tim lebt" gegen Spätabtreibung zu protestieren.

Zurück