"Star-Quiz"-Spende für evangelikale Stiftung

Der evangelikalen Stiftung "Deutsche Kindersuchthilfe" hat das "Star-Quiz" mit Jörg Pilawa (ARD) € 25 000 eingebracht.

von / THQ

ZDF-Moderator und Bestsellerautor Peter Hahne, der zusammen mit der Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen antrat, hat seinen Anteil der Stiftung gespendet. In der Sendung, die über sechs Millionen Zuschauer sahen, sagte Hahne, er unterstütze damit bewusst eine Organisation, die "mit biblischen Wurzeln und christlichen Methoden die größte Volkskrankheit unserer Zeit bekämpft". Experten gingen davon aus, dass rund 2,5 Millionen Kinder in Haushalten leben, in denen mindestens ein Elternteil suchtkrank ist.

Zurück