"Roots 2004"

von / THQ

"Roots 2004" "Roots 2004": In den letzten zehn Jahren hat sich "Roots" von einer Versammlung einiger Hoffnungsvoller in eine weltweite Bewegung der geistlichen Erneuerung und Mission in der Heilsarmee entwickelt. Es werden verschiedene Programme für alle Altersgruppen angeboten, um Gottes Wirken zu feiern, sich herausfordern, inspirieren und ermutigen zu lassen, Jesus Christus nachzueifern - im eigenen Land und weltweit.



"Roots" ruft Salutisten auf zu biblischem Christsein, radikaler Nachfolge, zeitgemäßer Verbreitung der biblischen Botschaft und Hingabe für die Verlorenen. Das sind die "Wurzeln" (roots) der Heilsarmee und der christlichen Kirche. Es ist ein jährliches Treffen für 5000 Salutisten aus aller Welt geplant, das in Southport, England, stattfindet - dieses Jahr vom 30. April bis zum 3. Mai.



Im Anschluss daran (4. bis 6. Mai) folgt das Forum "Global Village" für international Praktizierende in diesem Netzwerk der Mission, zur besseren Zusammenarbeit, als Ermutigung und um die besten Methoden für die weltweite Mission miteinander zu teilen und weiter zu entwickeln. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite: www.rootsonline.org

Zurück