Parzany: Das Kreuz gehört in jede Predigt

von / THQ

Parzany: Das Kreuz gehört in jede Predigt: Die Botschaft vom Kreuz gehört in jede Predigt. Wenn dieser Inhalt fehle, sei die Predigt vergebens, sagte der Leiter der evangelistischen Aktion ProChrist, Pfarrer Ulrich Parzany. Viele Prediger seien feige und biederten sich dem an, was die Menschen gern hören wollten. Dabei treffe die Botschaft vom Kreuz mitten in das heutige Leben. Die Menschen sehnten sich nach stabilen Beziehungen wie nie zuvor.

"Das Kreuz ist die einzige Möglichkeit, die uns eine stabile Beziehung zu Gott ermöglicht." Parzany sprach sich gegen eine "Der Kunde ist König"-Mentalität beim Predigen aus. Wer sich nach den Wünschen der Zuhörer richte, stehe in der Gefahr, eine "Opiumreligion" zu verkünden.

Zurück