Ostergarten

Auf reges Interesse stößt eine missionarische Aktion im Oberbergischen Land: 4000 Personen haben sich zum Besuch eines Ostergartens angemeldet.

von / THQ

Der biblische Erlebnisparcours im Evangelischen Gemeindehaus Gummersbach lädt bis zum 9. April (Ostermontag) dazu ein, das Passions- und Ostergeschehen mit allen Sinnen zu erleben. Nach dem Durchschreiten eines "Zeittunnels" können Besucher zehn Stationen vom Einzug Jesu in Jerusalem über Passahmahl, Verhör, Kreuzigung bis zur Auferstehung durchwandern. Begleitet werden sie auf den 55-minütigen Zeitreisen durch geschulte ehrenamtliche Mitarbeiter. Auch ein Raum der Stille und die Gelegenheit zu Einzelgesprächen gehören zum Konzept des Projekts, das die Bibel ins Gespräch bringen will. Mehr als 100 ehrenamtliche Mitarbeiter aus Gemeinden, die in der Evangelischen Allianz zusammenarbeiten, waren an den Vorbereitungen beteiligt. Neben Kindergartengruppen, Schulklassen und Konfirmandenkursen haben sich auch viele Familien und Seniorengruppen angemeldet.

Zurück