Newsletter Korps Kassel

Der Newsletter für den Monat November 2021 ist da!

aus dem Rundbrief:

Güte & Wahrheit

...beides für sich sind zwei hohe Tugenden!

Handelt ein Mensch aus Güte erleben seine Mitmenschen viel Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Großzügigkeit. Glücklich darf sich ein Mensch schätzen, der einen gütigen Menschen seinen Freund / seine Freundin nennen darf!

Ist die Persönlichkeit eines Menschen von Wahrheit / Aufrichtigkeit  geprägt, handelt es sich um einem Menschen mit echten Gefühlen und wahrem Ausdruck; es ist nicht immer bequem mit einem solchen Menschen unterwegs zu sein; an seiner/ ihrer Wahrhaftigkeit zerschellen unsere kleinen und großen Alltags– und  Lebenslügen.

Wenn wir ehrlich überlegen, stellen wir fest, dass wir nur sehr wenige Menschen kennen, die beide Eigenschaften auf sich vereinen, nicht wahr?

Beides jedoch - Güte & Wahrheit - gehört neben anderen wunderbaren Wesenszügen zu den Eigenschaften Gottes (sagt uns u.a. Psalm 36, Vers 6)

Wir Menschen dürfen täglich Gottes Güte erleben: beispielsweise die Fülle und Schönheit der Schöpfung, Gottes Liebe und Vergebung. In der Bibel, begegnen wir jedoch auch deutlich Gottes Aufrichtigkeit: manchmal hält uns Gott in seinem Wort einen   Spiegel vor, in den wir nicht immer gerne schauen. Manchmal verlangt uns Gott eine Aufrichtigkeit ab, die in krassem Gegensatz zu unserer Umwelt steht. Das ist nicht immer einfach. Auch das Eingestehen von Fehlern fällt uns schwer.

Wie gut, dass Jesus uns mit Gott versöhnt hat! So dürfen wir mit allem zu Gott kommen, auch mit den dunklen Flecken und unschönen Kanten unseres Lebens. Wir dürfen SEINE Güte und Wahrheit erleben - täglich.

Es grüßen herzlich,            

Michael und Sabine Geymeier

 

Zurück