Neue Leiter im Territorium Schweiz, Österreich und Ungarn

von / International

Am 1. Juli ist Kommandeur Henrik Andersen in sein Amt als Territorialleiter der Heilsarmee Schweiz, Österreich & Ungarn eingesetzt worden. Kommandeurin Lisbeth Andersen ist neue Leiterin der Abteilung Soziale Gerechtigkeit.

Die ursprünglich aus Dänemark stammenden Offiziere lösen die bisherigen Leiter Kommandeure Massimo und Jane Paone ab, die ihren aktiven Dienst nun beenden.

Kommandeure Henrik und Lisbeth Andersen waren bis dato als Chefsekretär bzw. Territoriale Sekretärin der Frauenorganisationen im Territorium Niederlande, Tschechische Republik und Slowakei tätig.

Zurück