Musiker- und Sängerfreizeit

von / THQ

Musiker- und Sängerfreizeit Musiker- und Sängerfreizeit: Schauplatz Plöner Marktplatz. In der malerischen Backsteinkirche ein blauweißes Gewimmel. Fast hundert Teilnehmer der diesjährigen nationalen Musiker- und Sängerfreizeit auf dem "Seehof", der Christlichen Freizeit- und Tagungsstätte der Heilsarmee, bevölkern mit Instrumenten und Noten bewaffnet die Nikolaikirche. Auf den harten Kirchenbänken, unter der wunderschön bemalten Holzkuppel finden schließlich alle ihren Platz. Abschlusskonzert in ungewohnter Umgebung. In den vergangenen Jahren war der große Tagungsraum auf dem Seehof beim Konzert des Musikerlagers aus allen Nähten geplatzt. Deshalb entschlossen sich die Leiter des Musikerlagers (Majore Olivier und Ingeborg Chevalley sowie Musiksekretär Heinrich Schmidt), das Konzert in der Nikolaikirche zu veranstalten.







Abgesehen von der überaus mühsamen Parkplatzsuche, bedingt durch den gleichzeitig stattfindenden Flohmarkt in den Plöner Twieten, war das Konzert ein voller Erfolg. Zeitweilig bis auf die letzte Reihe füllte sich die Kirche mit interessierten Zuhörern aus Plön und Umgebung. Die hervorragenden musikalischen Leistungen der Bläser und Sänger ließen das Konzert in der von der Sonne durchfluteten Kirche zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.



Beim anschließenden – inzwischen schon traditionellen – Barbecue auf dem Seehof kam es aufgrund des Besucherandrangs teilweise zu Versorgungsengpässen. Mit Humor und Geduld wurde das Problem gelöst und wurden schließlich doch alle Besucher satt. Sie werden hoffentlich auch im nächsten Jahr wieder unsere Gäste sein!

I. Chevalley

Zurück