Missionsschiff "Logos Hope"

von / THQ

Missionsschiff "Logos Hope" Missionsschiff "Logos Hope": "Logos Hope" (Wort der Hoffnung), das neue Missionsschiff des internationalen Missionswerks Operation Mobilisation (OM), befindet sich auf dem Weg von Kopenhagen nach Montenegro, wo es umgebaut werden soll. Auf der ehemaligen Fähre "Norröna I" sollen Konferenzräume, ein Büchermarkt, Kabinen für 350 Mannschaftsmitglieder und 150 Gäste eingerichtet werden. "Logos Hope" soll die 1968 erbaute und mittlerweile technisch veraltete "Logos II" ersetzen.

Jährlich besuchen rund 1,4 Millionen Gäste die beiden OM-Schiffe "Logos" und "Doulos". An Bord finden u. a. Bücherausstellungen, Bibelkurse, Eheseminare und Treffen christlicher Berufsgruppen statt. Die Besatzung besteht aus Christen, die ihren Dienst als Missionseinsatz ansehen.

Zurück