London

Besetzung wichtiger internationaler Positionen nach der Generalswahl

von / THQ

Nachdem der Hohe Rat Kommandeur Shaw Clifton zum neuen General und Kommandeurin Helen Clifton zur künftigen Internationalen Präsidentin der Frauenorganisationen gewählt hat, die am 2. April 2006 ihr Amt antreten, hat der amtierende General John Larsson die Besetzung anderer wichtiger internationaler Positionen bekannt gegeben.

Kommandeure Israel L. Gaither und Eva D. Gaither

Nach ihrem hervorragenden internationalen Dienst als Stabschef und Internationale Sekretärin der Frauenorganisationen kehren die Kommandeure Israel L. Gaither und Eva D. Gaither in die USA zurück, um das Amt des Nationalen Leiters und der Nationalen Präsidentin der Frauenorganisationen anzutreten. Sie werden am 1. April vom Internationalen Hauptquartier verabschiedet. Am 1. Mai 2006 treten sie die Nachfolge der Kommandeure W. Todd Bassett und Carol A. Bassett an, die dann in Ruhestand gehen.

Kommandeurin Robin Dunster
Der designierte General hat nach ausführlichen Beratungen und viel Gebet Kommandeurin Robin Dunster als neue Stabschefin ausgewählt. Sie wird ihr Amt am 2. April 2006 antreten. Kommandeurin Dunster ist sehr begabt und verfügt über weitreichende internationale Erfahrung. Sie war in ihrem Heimatterritorium Australien Ost und in Simbabwe tätig, bevor sie im Kongo (Kinshasa) Territorialleiterin war. Diese Position hat sie zurzeit auf den Philippinen inne. Kommandeurin Dunster war Vizepräsidentin des Hohen Rates 2006 und wird als erste Frau das Amt des Stabschefs bekleiden.

Bitte unterstützen Sie die Kommandeure im Gebet, wenn sie sich nun auf ihre neuen Posten vorbereiten.

Zurück