Kongressbrief des Chefsekretärs

Informationen zum Nationalen Kongress der Heilsarmee

von / THQ

Liebe Leser des "Kriegsrufs",

Pfingsten 2004 wird für die Heilsarmee in Deutschland von besonderer Bedeutung sein. Mitglieder und Freunde der Heilsarmee aus der ganzen Bundesrepublik – und auch aus dem angrenzenden Ausland – werden sich zu einem Nationalen Kongress in Hannover treffen. Unter dem Motto "Pfingsten … von Gott bewegt" sind für die Zeit von Pfingstsamstag bis Pfingstmontag (29.-31. Mai 2004) Gottesdienste, Festivals, Konzerte, Workshops und Aktivitäten an verschiedenen Plätzen der Stadt Hannover geplant.

Als Gastredner konnten Pfarrer Ulrich Parzany sowie der ehemalige internationale Leiter der Heilsarmee, General i. R. John Gowans, und seine Frau, Kommandeurin Gisèle Gowans, gewonnen werden. Natürlich werden Musik und Gesang von höchster Qualität geboten. Dazu sind der "Vasa Gospel Chor" der Heilsarmee Schweden, das Deutsche Stabsmusikkorps und eine Drama- und Tanzgruppe der Heilsarmee in Holland eingeladen.

Für Kinder und Jugendliche finden besondere Veranstaltungen statt. Der Besuch von "Promise Land", eine Puppenbühne, ein Luftballonwettbewerb und vieles andere stehen auf dem Programm für Kinder während Konzerte der christlichen Rockband "Star Chamber" und der Hip-Hop-Gruppe "Tankstelle" für die jugendlichen Kongressteilnehmer geplant sind.

Als Vorsitzender des Vorbereitungskomitees werde ich Sie in den nächsten Wochen hier im "Kriegsruf" ausführlich über die verschiedenen Veranstaltungen, Gäste, Musik- und Gesangsgruppen und den Stand der Vorbereitungen informieren und möchte damit zwei Anliegen verbinden:

Erstens möchte ich Sie bitten, sich einzureihen in die große Zahl derer, die für die Vorbereitung und die Durchführung des Kongresses beten. Es soll nicht nur ein großes und begeisterndes Ereignis für die Heilsarmee sein, sondern vor allem ein Pfingsten, an dem sich Menschen vom Geist Gottes bewegen lassen und eine erste oder neue geistliche Erfahrung machen.

Zweitens möchte ich Sie ermutigen sich anzumelden, um bei diesem Kongress dabei zu sein. Wir senden Ihnen gern Informationen und Anmeldeformulare zu. Sie können sich auch über unsere Internetseite
www.heilsarmee.de/kongress anmelden.

Bis zum Wiedersehen in Hannover
herzlichst Ihr

Horst Charlet
Chefsekretär

Zurück