Kickoff - Gemeinsames Mittagsgebet

von / THQ

Es gibt 12 WM-Städte, 32 Mannschaften, 4 Millionen Fans, 20 000 Christen aus aller Welt und zahlreiche christliche Mitarbeiter aus Deutschland, die alle zwischen dem 9. Juni und dem 9. Juli zusammenkommen. Dies könnte großen Einfluss auf die christliche Arbeit in Deutschland haben.



Deshalb möchten wir zusammen beten. Zusammen bedeutet nicht, gemeinsam in einem Raum, sondern gleichzeitig jeden Mittag ab 12 Uhr für die Anliegen jedes einzelnen Korps. Egal wo wir sind oder was wir machen, es genügt, wenn sich jeder Einzelne von uns jeden Mittag ein paar Minuten Zeit zum Beten nimmt.



Als die Urgemeinde um Mut bat, Gottes Botschaft zu verkünden, bebte die Erde und alle wurden vom Heiligen Geist erfüllt und verkündeten Gottes Botschaft ohne Furcht (Apostelgeschichte 4,31). Das können wir auch erfahren. Dann wird "Kickoff 2006" wirklich zu einem "Anstoß für den Glauben".

Majorin Jo-Anne Brown

Zurück