Großzügige Spender unterstützen Korps Mannheim

von Karin Räuschel / Korps Mannheim

Nun durften die Majore Weber gleich zwei wertvolle Geldspenden für die wichtige Arbeit entgegen nehmen.

Die Belegschaft der ERGO Versicherung sammelt unter dem Namen ergo:wir helfen e.v für notleidende Menschen. wir durften € 2500.- dankbar entgegen nehmen. Hier die Erklärung dieser Initiative:

„ergo: wir helfen e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein der ERGO Belegschaft in Deutschland, der Not leidenden Menschen hilft – in nationalen und internationalen, sozialen und karitativen Projekten.
Durch den Verzicht auf die Centbeträge bei der Gehalts- und Provisionsabrechnung und/oder eine monatliche Spende von max. 1,50 Euro können aktive und ehemalige ERGO Mitarbeiter Mitglied des Vereins werden und dessen Arbeit unterstützen. ERGO engagiert sich mit einem Zuschuss in Höhe von 50 Prozent der so gesammelten Spenden und unterstützt die Vereinsarbeit."
Alle Spenden an „ergo: wir helfen e. V.“ werden ohne Abzug von Verwaltungskosten zu 100 Prozent weitergeleitet. https://www.ergo.com/de/Verantwortung/Engagement/Engagement-Mitarbeiter/wir-helfen-eV

Erneut unterstützt uns auch das Netzwerk "Gemeinsam für Mannheim". Das Netzwerk hat es sich zur Aufgabe gemacht der Stadt Mannheim auf vielfältige Weise zu dienen und so Gottes Liebe zu leben. Hier eine Kurzbescheibung:

Glauben leben, IN DER STADT, die wir lieben.

Gemeinsam für Mannheim ist eine Initiative von Menschen, die in unterschiedlichen christlichen Vereinen, Organisationen, Gemeinden, Kirchen oder als Einzelpersonen aktiv sind.

Wir möchten der Stadt Mannheim und ihren Bewohnern auf vielfältige Weise dienen und so die Liebe Gottes leben und weitergeben. Dabei vernetzen und motivieren wir christliche Gemeinden, Gruppen und Einzelpersonen.

Unser Netzwerk dient mit öffentlichen Inhalten und Veranstaltungen zur Unterstützung und organisiert gemeinsam gemeindeunabhängige Projekte.  https://www.gemeinsam-fuer-mannheim.de/

Ein Danke für die Spende von € 1500.- 

 

Zurück