Gottesdienste wieder im Saal

von Eva Bühl / Korps Köln-Süd

Ab dem 31. Mai werden in unserem Saal wieder Gottesdienste stattfinden. Aufgrund des Mindestabstands haben wir nur eine begrenzte Zahl an Plätzen - bitte meldet euch / melden Sie sich rechtzeitig an und hinterlasst / hinterlassen Sie beim Betreten des Saals eure/Ihre Kontaktdaten (diese Angaben müssen jeweils vier Wochen lang aufbewahrt und bei Bedarf den zuständigen Behörden ausgehändigt werden). Das Tragen eines Mundschutzes ist erforderlich. Bis auf Weiteres ist nach dem Gottesdienst kein gemein­sames Kaffeetrinken zulässig.

Für alle, die nicht zum Gottesdienst vor Ort kommen können, wollen oder dürfen, verweisen wir weiterhin auf die von vielen Korps im Territorium in verschiedenen Formaten durchgeführten Online-Gottesdienste.

Zurück