von Korps Leipzig

Zuwachs in der Gemeinde Leipzig

Das Ehepaar Kreuz besucht bereits seit Herbst 2012 regelmäßig die Gottesdienste. Sie sind im Spätsommer nach Paunsdorf gezogen und fühlten sich schnell in unserer Gemeindefamilie "heimisch".

Das Ehepaar beschloß auch eine verbindliche Gemeindemitgliedschaft einzugehen. In 11 wöchentlichen Gesprächsrunden wurde gemeinsam mit dem Leiter der Heilsarmee in Leipzig, Kapitän M. Backhaus, ein Gemeindekurs erarbeitet. Themen wie Diakonie, christliche Grundwerte, Geschichte der Heilsarmee und Möglichkeiten und Aufgaben für Gemeindemitglieder konnten diskutiert und vertieft werden.

Während Frau Kreuz sich für eine Mitgliedschaft als Angehörige entschied, wird Herr Kreuz nach eine Probezeit zum Heilssoldaten ernannt werden.

In dem gut besuchten Gottesdienst waren auch drei neue Besucherinnen, die teilweise ebenfalls an weiteren Gemeindeangeboten Interesse zeigten.

Zurück