Ferientage im Dschungellager

von / Litauen (Išganymo Armija)

Dank der tatkräftigen Unterstützung eines Teams der Heilsarmee in Chemnitz haben wir 7- bis 12-jährigen Kindern zwei kurzweilige Ferientage „im Dschungel“ ermöglichen können. Neben vielen Dschungelabenteuern (Spielen), Singen, Tanz und kreativem Basteln ging es vor allem darum, wie wir die Wand, die sich zwischen Gott und uns aufgebaut hat, überwinden können. Schließlich waren alle unsere Anstrengungen, die Mauer selbst einzureißen, fehlgeschlagen. Wie toll, dass wir dann erfahren konnten, dass das Geheimwort „Jesus“ heißt! Wenn wir zu ihm rufen, der selbst die Tür ist, ist der Weg frei!

Wir hoffen sehr, dass alle Kinder das niemals mehr vergessen werden und auch ihren Eltern bereits davon berichtet haben. Ein großes Dankeschön geht an das Heilsarmee-Team aus Chemnitz, dem es gelungen ist, auch ohne Sprachkenntnisse auf die Kinder einzugehen und ihnen und uns zum Segen zu werden.

Majorin Susanne Kettler-Riutkenen

Zurück