Ekkehart Vetter neuer DEA-Vorsitzender

von / THQ

Schwäbisch Gmünd. Am 14. März 2017 wurde der neue Vorsitzende der Deutschen Evangelischen Allianz (DEA), Pastor Ekkehart Vetter (im Foto mit Kommandeurin Marie Willermark und Major Frank Honsberg), während eines feierlichen Gottesdienstes im Christlichen Gästezentrum Schönblick (Schwäbisch Gmünd) in sein Amt eingesetzt.

Am Einsetzungs-Gottesdienst nahmen auch Vertreter der Heilsarmee teil: die Territorialleiterin, Kommandeurin Marie Willermark, Major Alfred Preuß, Vertreter im Hauptvorstand der DEA, Major Frank Honsberg sowie Andreas Quiring.

Zurück