Ein Jahr „Frühstück für alle“

von Karin Räuschel / Korps Mannheim

Nun ist es ein Jahr her, dass das Korps Mannheim aus der Idee ein "Frühstück für Jedermann" ein "Frühstück für alle" auf die Beine stellte.

Was zögerlich begann mit manchen Bauchschmerzen, ob überhaupt jemand kommt, ob wir immer genügend Helfer haben werden und was daraus werden könnte ist heute ein beliebtes Zusammentreffen von Alt und Jung geworden.

Wir blicken zurück auf schöne Begegnungen und Gespräche, manch Hilfe konnte geleistet werden. Es ist längst nicht mehr nur ein Frühstück, vielmehr lebt das Treffen auch von Musik und biblischem Input. Wir sind dankbar für die ehrenamtliche Unterstützung mehrerer Helfer vom CVJM und anderen Gemeinden, dankbar für finanzielle Unterstützung.

Zurück