Die Heilsarmee beim "Sonntag der Diakonie"

Diakonie startet Gutschein-Aktion für Sozialkaufhäuser

von Annika Ebeling / Korps Meißen

Zum „Sonntag der Diakonie“ am 06.09.2020 lud die Diakonie Meißen zu einem Diakonie- und Gemeindefest nach Riesa ein. Das Motto des Tages war „Handel(n) für die Zukunft! Secondhand- und Sozialkaufhäuser ausbauen“. Mit dem Thema will die Diakonie nachhaltigen Handel unterstützen und das Bewusstsein für eine ressourcen- und klimaschonende Wirtschaft schärfen.
Die Diakonie Sachsen hat zu diesem Anlass eine Gutschein-Aktion gestartet. Ab heute können für die Kleiderkammern, Möbelbörsen und Secondhand-Läden Gutscheine erworben und an Bedürftige, Freunde und Bekannte verschenkt werden. Damit soll Menschen mit kleinem Budget geholfen und gleichzeitig die nachhaltige Arbeit der Sozialkaufhäuser gestärkt werden.
Für den „Zweite Chance“-Kleiderladen der Heilsarmee Meißen können ab Montag, den 07.09.2020, die Gutscheine im Wert von 5€, 10€, 20€ und 50€ erworben werden. Die Gutscheine gibt es vor Ort in der Dresdner Str. 7 zu kaufen oder auf Anfrage an meissenkorps@heilsarmee.de.

Zurück