Die Essenausgabe der Heilsarmee

Unsere Essenausgabe läuft ganz normal weiter

von Christine Tursi / Korps Hannover

Liebe Freunde der Heilsarmee Hannover, 

Wie Sie vielleicht in verschiedenen Zeitungen heute morgen gelesen haben, sind wir und unsere Partner auf der Suche nach neuen Räumen für die ökumenische Essenausgabe. 

Ich möchte Ihnen die Situation ein wenig besser erklären:

Wir sind Teil einer Kooperation mit Diakonie, Caritas und anderen Kirchen, die zwischen Dezember und März täglich bedürftigen Menschen eine warme Mahlzeit anbietet. Dies hat drei Jahre lang in unseren Räumen stattgefunden. Nun ist das Ganze zu groß für unseren Gottesdienstraum geworden und kann nicht mehr bei uns stattfinden. 

Wir haben aber auch eine eigene kleinere Essenausgabe, die das ganze Jahr hindurch immer am Donnerstag stattfindet - diese Essenausgabe läuft ganz normal weiter. 

Ich bedanke mich für Ihre Hilfe, Ihre Gebete und Ihre Spenden, die uns helfen unsere Arbeit zu tun. 

Mit freundlichen Grüßen und Segenswünschen, 

Christine Tursi, Offizierin Korps Hannover

Ps: Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen wollen können Sie das gerne hier tun: https://www.heilsarmee.de/spenden-korps.html (bei Verwendung für Korps/Gemeinde/Projekt > Hannover)  

Zurück