Bundesverdienstkreuz für Majorin Margarete Schürmann

von / THQ

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Regierungspräsidium Darmstadt überreichte Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid das vom Bundespräsidenten verliehene Verdienstkreuz am Bande an Majorin Margarete Schürmann (Foto). Damit wurde deren jahrzehntelanger Einsatz im Männerheim Wiesbaden gewürdigt.

Regierungspräsidentin Lindscheid: „Margarete Schürmann gehört zu den Bürgerinnen, die sich in besonderer Weise um das Gemeinwohl verdient gemacht haben. Ihr unermüdliches ehrenamtliches Engagement ist vorbildlich und wird durch die hohe Ordensauszeichnung gewürdigt.“

Zu den Gratulanten zählten unter anderem der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier, Stefan Krückner, Staatsminister im hessischen Sozialministerium, der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich sowie der Sozialdezernent der Stadt, Arno Goßmann. Auch wir gratulieren der Majorin für die Anerkennung ihres verdienstvollen Einsatzes, wünschen ihr für die Zukunft alles Gute und freuen uns, wenn ihr Beispiel Mut macht und als Ansporn zur Nachahmung dient.

Zur offiziellen Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Darmstadt

Zurück