Brezeln mit geistlicher Botschaft

von / THQ

Brezeln mit geistlicher Botschaft: Wer in einer Filiale der schwäbischen Bäckerei-Kette Veit seine Brötchen oder Brezeln kauft, bekommt eine geistliche Botschaft mit auf den Weg. Das Unternehmen ermuntert auf der Rückseite seiner Papiertüten dazu, Gott für das tägliche Brot dankbar zu sein. "Wir wollen so einen Anstoß zum Nachdenken über den christlichen Glauben geben", so der Unternehmensleiter. Auf den Brottüten heißt es u. a.: "Wer aus dem Schenken Gottes lebt, dankt, hat Hoffnung und weiß, dass Gott auch für das Morgen sorgen wird." Veit hat insgesamt 300 000 Tüten drucken lassen. Seit sechs Jahren lässt er auch für Ostern und Weihnachten Verkaufstüten in entsprechender Menge herstellen, um auf der Rückseite über die Bedeutung der Feste zu informieren. Die Reaktionen seien fast durchweg positiv. Das Bäckerhaus hat 70 Filialen im Raum Stuttgart und Tübingen.

Zurück