von Hildegard-Bleick-Haus Frauenwohnheim

A well deserved Thank you!

Bei uns verhungert keine!

Psalm 68:4-7

"Die Gerechten aber freuen sich und sind fröhlich vor Gott und freuen sich von Herzen.

Singet Gott, lobsinget seinem Namen!  Macht Bahn dem, der durch die Wüste einherfährt; er heißt HERR. Freuet euch vor ihm!

Ein Vater der Waisen und ein Helfer der Witwen ist Gott in seiner heiligen Wohnung,

Ein Gott, der die Einsamen nach Hause bringt, der die Gefangenen herausführt, dass es ihnen wohlgehe; aber die Abtrünnigen lässt er bleiben in dürrem Lande."

 

Wie kann eine nicht dankbar sein, wenn unser Vater im Himmel uns mindestens das tägliche Brot zur Verfügung stellt? Sollten wir nicht vor Freude jubeln, wenn wir noch mehr aus seiner Hand bekommen? Wäre es nicht recht, ein Großes DANKESCHÖN zu sagen? Ja, das wäre recht und hiermit sagt das Hildegard-Bleick-Haus, das Personal und alle Frauen die in unsere Einrichtung wohnen "Herzlichen Lieben Dank!" an Gott, unseren Vater, an die Tafel und alle anderen Spendern!

Dank Ihrer Hilfe verhungert keine im Hildegard-Bleick-Haus!

Ihre Alexandra Mare

Zurück