von
Litauen (Išganymo Armija)

Neue Angebote für Kinder in Litauen
In der neuen Gruppe für 3- bis 6-Jährige gibt es altersgerechte Erzählungen, Spiele und Lieder.
Gastreferenten waren die Oberstleutnants Massimo und Anne-Florence Tursi (ganz links).
von
Polen (Armia Zbawienia)

Im Korps Warschau fand ein Seminar über Lehren und Geschichte der Heilsarmee statt. In Rzeszów im Süden Polens gibt es erste Anfänge für die Heilsarmee-Arbeit.
von
Polen (Armia Zbawienia)

Der kleine Heilsarmeesaal in Warschau war überfüllt, als Majorin Joan Münch durch den Divisionsoffizier der deutschen NordOst-Division, Major Poldi Walz, in ihr Amt als Regionaloffizierin für Polen eingeführt wurde.
An der Grenze zwischen Litauen und Lettland: die Teilnehmer der Sommerfreizeit
von
Litauen (Išganymo Armija)

Zum insgesamt fünften Mal radelten die Jugendlichen von Korps Klaipeda nach Lettland, um dort eine kurzweilige, aber auch an geistlichen Inhalten reich gefüllte Woche zu erleben. Passend zum Freizeitthema „Wahrheit und Lüge“ wurde eine „Woche ohne Lügen“ ausgerufen.
von
Litauen (Išganymo Armija)

Im Korps Klaipeda gibt es einen neuen Secondhandverkauf an ein bis zwei Tagen im Monat.
von
Litauen (Išganymo Armija)

Sommeranfang bedeutet im Korps Klaipeda: Auftakt zu besonderen Aktionen!
von
Litauen (Išganymo Armija)

Klaipeda/Litauen
Zum sechsten Mal fand in Klaipeda (Kapitänin Susanne Kettler-Riutkenen) der „Hoffnungslauf“ statt. Der Sponsorenlauf zu Gunsten des Baus eines von Franziskanern getragenen „Zentrums für an Krebs erkrankte Menschen und deren Angehörige“ erfreut sich jährlich wachsender Teilnehmerzahlen.
von
Polen (Armia Zbawienia)

Sechs junge Frauen aus dem Heilsarmee-Territorium USA-West werden vom 18. Juni bis 31. Juli 2013 die Heilsarmee in Polen unterstützen. Die jungen Damen werden hauptsächlich bei der Arbeit mit Kindern, aber auch bei anderen Aufgaben im Korps mithelfen.
von
Litauen (Išganymo Armija)

Litauen
Warum feiern wir Ostern? – Um diese zentrale Frage ging es während dreier spannender Tag im Rahmen einer kleinen Osterfreizeit für Kinder im Korps Klaipeda (Kapitänin Susanne Kettler-Riutkenen).
von
Litauen (Išganymo Armija)

Ziel der Ausbildung der Offiziersschüler der Heilsarmee ist es auch, zu sehen wie in der Praxis gearbeitet wird und das Erlernte anzuwenden.
So machten sich sechs Kadetten aus der Schweiz und ein deutscher Kadett mit ihrem assistierenden Schulleiter Major Hervé Cachelin auf nach Klaipeda/Litauen (Kapitänin Susanne Kettler-Riutkenen), um dort die Arbeit kennen zu lernen und die Korpsleiterin …
von
Litauen (Išganymo Armija)

Rund um Ostern jagte im Korps Klaipeda (Kapitänin Susanne Kettler-Riutkenen) mal wieder ein Ereignis das nächste.
Durch die Arbeit der engagierten Sozialarbeiterin des Korps, war die "SoDra" (lit. Sozialversicherungsanstalt) auf die Heilsarmee aufmerksam geworden, und hatte eine gemeinsame Aktion für Kinder angeregt. Gesagt – getan: Einladungen wurden verteilt, und am Grü …
von
Litauen (Išganymo Armija)

Premiere des Musicals "The New Friend"
Premiere des Musicals "The New Friend"
von
Litauen (Išganymo Armija)

Seit drei Jahren findet in Litauen zu Beginn der Adventszeit im ganzen Land die Aktion "Maisto Bankas" (Lebensmittelbank) statt.
Zwei Tage lang werden in vielen großen Supermärkten die Kunden aufgefordert, Lebensmittel einzukaufen, die sie hinter der Kasse für einen wohltätigen Zweck spenden. Die teilnehmenden Organisationen verpflichten sich, diese an Bedürftige, z. B. kinderreiche Fam …
von
Litauen (Išganymo Armija)

Gottes Reich kennt keine Grenzen!
Als Christen wissen wir uns mit Geschwistern auf der ganzen Welt verbunden. Auch der internationale Charakter der Heilsarmee spiegelt diese faszinierende Tatsache wieder. Unsere Aufbauarbeit in Litauen wäre nicht denkbar ohne die vielen Freunde aus Deutschland …
von
Litauen (Išganymo Armija)

Klaipeda/Litauen Klaipeda/Litauen: Mit dem Vorsatz, Neues zu entdecken, hieß es für rund zwanzig Jugendliche aus Korps Klaipeda (Kapitänin Susanne Kettler-Riutkenen) für vier Tage 'raus aus der Stadt. Sie bezogen die Hütten eines nahe gelegenen Freizeithofes …