von
Korps Bielefeld

... und wir sind mit dabei!
Am Samstag, den 30.November 2013 von 14 bis 22 Uhr sind wir mit einem Stand auf dem Siggi-Weihnachtsmarkt vertreten. Gleichzeitig ist dies der Start unserer Weihnachtspäckchen-Aktion "Bielefeld schenkt ...": vom 1. bis zum 4. Advent sammeln wir fertig gepackte Weihnachtspäckchen zum weitergeben.
von
Korps Guben

Eine Familiencafé-Aktion
Schon in der Jahresplanung für 2013 kam die Idee für eine Familien-Kochaktion auf. Gereift ist das ganze dann letzendlich zu dem "perfekten Vesper". 4 Tage. 4 Familien. 4 unterschiedliche Menüs. Spannung pur!
von
Chemnitzer Kinder-, Jugend- und Familien­zentrum

von
Korps Bielefeld

Mit Erbseneintopf der Heilsarmee!!
Am Freitag, den 22.11.2013 wird um 17 Uhr vom Verein "Rund um den Siggi" feierlich der Weihnachtsbaum auf dem Siegfriedplatz errichtet. Für die Gäste gibt es - zum Aufwärmen - Erbseneintopf von der Heilsarmee.
von
Korps Dresden

Großer Andrang zur Eröffnung des neuen Second-Hand-Ladens
Am vergangen Freitag ist die Kleiderkammer der Heilsarmee-Gemeinde Dresden in ein 300 m² großes Ladenlokal umgezogen. Für besonders bedürftige Menschen wird es natürlich weiterhin eine kostenlose Kleiderausgabe geben. Ansonsten ist jeder herzlich willkommen, bei uns einzukaufen oder Gemeinschaft zu pflegen.
von
Korps & Männerwohnheim Göppingen

Neue Würtembergische Zeitung
„Das Männerwohnheim der Göppinger Heilsarmee wurde renoviert: sauber und zweckmäßig. Bürgern und Bewohnern dankte die Heilsarmee mit einem gemeinsamen Essen für die Unterstützung.“
von
Korps Köln

Achtung: Neuer Termin und neue Zeit. O.W.N. - Open Worship Night. ein Ort und eine Zeit für persönlichen Lobpreis. 18 Uhr - 20 Uhr
von
Korps Guben

7x Guben in Burbach-Holzhausen
Mehr als 90 Frauen aus ganz Deutschland haben sich für ein Intensiv-Wochenende der Heilsarmee getroffen. Neben gemeinsamer Freizeit und Essen, gab es in Seminaren und Gesprächen den gewünschten Tiefgang.
von
Korps Solingen

Die Jugendgruppe des Korps Solingen hatte sich vorher getroffen, um diesen Gottesdienst zu planen, zu organisieren und zu gestalten. Viele gute Ideen kamen zusammen. Über das Thema war man sich schnell einig: die Gemeinschaft in der Gemeinde.
von
Korps Hamburg

„Wer ist noch nicht fünfzig Jahre alt?“ Auf diese Frage im Gottesdienst in Korps Hamburg (Majore Anette und Achim Janowski) meldeten sich mehr als die Hälfte der Versammlungsbesucher.
von
Korps Wuppertal

von
Korps Berlin-Prenzlauer Berg

ZDF
In dem Beitrag „Mima-Reporter: Altersarmut“, wird das Café Treffpunkt, die Sozialarbeit des Heilsarmee-Korps Prenzlauer Berg in Berlin, vorgestellt. (Ab 2:09 Min.)
von
Korps Osnabrück

15 Jahre Heilsarmee in Osnabrück! In dieser Zeit wurde viel Freude erlebt und kräftig gelacht, aber auch geweint und manche Not durchstanden, getröstet und gebetet ...
von
Korps Berlin-Südwest

Erntedank von Groß und Klein
von
Korps Berlin-Südwest

Was machen wir am Reformationstag? Ganz klar, wir gehen zur „HalloWas?!“-Party.