Liebe Leserin, lieber Leser,

die Fastenzeit ist für uns Christen eine Zeit, in der wir Verzicht üben, uns auf das Osterfest und die Kreuzigung Jesu vorbereiten. Gleichzeitig nutzen wir die sieben Wochen, um in uns zu gehen und den Blick wieder auf die wesentlichen Dinge zu richten. 

In der Heilsarmee haben wir zeitgleich die Tradition der Selbstverleugnungswochen, in denen wir Verzicht üben, um die Mission und die Arbeit der Heilsarmee in anderen Ländern zu unterstützen. Länder, in denen die Menschen unter deutlich schwierigeren Umständen leben, als wir. Stellen Sie sich vor, dass jetzt zeitgleich alle Salutisten der Heilsarmee weltweit dieser Tradition folgen und auf Dinge verzichten, um Geld anzusparen für einen guten Zweck. Was haben Sie sich vorgenommen bis zum Opfersonntag am 7. April?

„Ein Fasten, wie ich es haben will, sieht anders aus! Löst die Fesseln der Gefangenen, nehmt das drückende Joch von ihrem Hals, gebt den Misshandelten die Freiheit und macht jeder Unterdrückung ein Ende!" (Jesaja 58,6)

Manfred Simon
Kommunikation & Fundraising

von
THQ

Evangelikaler Unternehmer Evangelikaler Unternehmer: "Eine gewisse Gläubigkeit in Gott und in Christus" in der Bevölkerung, wie sie für die Aufbruchstimmung der Nachkriegsjahre in Deutschland charakteristisch war, vermisst der evangelikale Unternehmer Heinz- …
von
THQ

Der frühere Buddhist, Pastor Martin Kamphuis, hat bei der Jugendkonferenz für Weltmission darauf hingewiesen, dass Buddhismus und Christentum unvereinbar sind.
Nach buddhistischer Lehre setze Erleuchtung voraus, dass der Mensch eine erleuchtete Buddhanatur in sich trage, die ohne Schuld sei und sich nur entfalten müsse. Dies könne durch strenge Meditation, Drehen von Gebetsmühlen, Niederwerfen auf die Erde und Darbri …
von
THQ

Kapitäne Sabine und Michael Geymeier freuen sich über die Geburt ihres Sohnes Maurice am 28. Dezember 2004. Mit ihnen freuen sich die Geschwister Celine und Julian. Wir wünschen der Familie alles Gute und Gottes Segen. …
von
THQ

Sparsame junge Christen Sparsame junge Christen: Eine Umfrage des evangelikalen Jugendmagazins "komm!" unter 500 Jugendlichen aus Brüdergemeinden im Alter von 13 bis 22 Jahren ergab überraschende Ergebnisse: Die befragten Jugendlichen legen fast ein Viertel …
von
THQ

"Shop around the clock"? "Shop around the clock"?: Ausdrücklich gegen die Forderung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages nach völliger Freigabe der Öffnungszeiten für Läden und Supermärkte hat sich Hermann Kues, kirchenpolitischer Sprecher der CDU …
von
THQ

Mission unterstützt bei Entwicklungshilfe: Nach Untersuchungen des an der Universität Erlangen-Nürnberg lehrenden Professors für Volkswirtschaftslehre Werner Lachmann trägt der christliche Glaube viel zu einer wirksamen Entwicklungshilfe bei. Das Evangelium …
von
THQ

Biblischer Teich Siloah gefunden Biblischer Teich Siloah gefunden: In Jerusalem haben israelische Archäologen den biblischen Teich Siloah entdeckt. Das Wasserbecken soll etwa 2500 Quadratmeter groß sein. Bisher wurden eine Treppe, eine Ecke des Bassins und m …
von
THQ

Wertediskussion mit Jugendlichen: Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Wolfgang Zöller, hat sich für eine Wertediskussion mit Jugendlichen zum Schutz der Menschenwürde vom Anfang bis zum Ende des Lebens ausgesprochen. "Es darf …
von
THQ

Häufiger Fernsehkonsum macht Schüler dümmer: Eine Studie des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen unter Schülern in Bayern, Hessen und Niedersachsen hat ergeben, dass häufiger Fernsehkonsum oder Computerspiele nach der Schule Kinder und Jugendl …
von
THQ

Gegen den Gesetzentwurf zur änderung des Betreuungsrechts hat Bundestagsvizepräsidentin Antje Vollmer (Bündnis 90/Die Grünen) Bedenken vorgebracht.
Kritik am Gesetzentwurf zur Patientenautonomie: Gegen den Gesetzentwurf zur änderung des Betreuungsrechts hat Bundestagsvizepräsidentin Antje Vollmer (Bündnis 90/Die Grünen) Bedenken vorgebracht. Das geplante Gesetz soll die Patientenautonomie am Lebensende …
von
THQ

Kapitän Alfred Preuß, Redakteur
Liebe Leser unserer Zeitschrift, liebe Freunde der Heilsarmee, zunächst möchte ich Ihnen ein gesegnetes neues Jahr wünschen und Ihnen für Ihr Interesse am "Kriegsruf" danken. Da sich ein Wechsel in der Leitung der Redaktion der Heilsarmee vollz …
von
Internationales Hauptquartier

Die Heilsarmee im Einsatz
Aktuelle Artikel finden Sie hier: Info-Service und in englischer Sprache unter: www.salvationist.org …
von
Internationales Hauptquartier

Die Heilsarmee im Einsatz
Aktuelle Artikel finden Sie hier: Info-Service und in englischer Sprache unter: www.salvationist.org …
von
Korps Guben

"Es sieht so aus, als ob es ein Kindergottesdienst wird", erklärte uns die Leiterin der "Oase" in Guben, Ilse Müntz, als wir zur Tür hineinkamen.
Um 15.30 Uhr standen etliche Kinder am Eingang Parade und grüßten uns mit Begeisterung. 15 Minuten später stürmten mehr als 30 Kinder den Versammlungsraum von Korps Guben und konnten kaum den Beginn des "Festes der Freude" abwarten. Eingeübte Lieder …
von
Chemnitzer Kinder-, Jugend- und Familien­zentrum

Gott macht Dinge anders, als wir sie geplant haben. Und er macht sie besser!
Da waren wir doch sehr überrascht – Gott macht die Dinge anders, als wir sie geplant haben. Und er macht sie besser!