Liebe Leserin, lieber Leser,

wir grüßen Sie heute ganz herzlich mit der Tageslosung zum 5. Juni 2024

Als meine Seele in mir verzagte, gedachte ich an den HERRN, und mein Gebet kam zu dir. Jona 2,8
Sorgt euch um nichts, sondern in allen Dingen lasst eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden! Philipper 4,6

92% umsonst! Experten sagen uns, dass ungefähr 30 Prozent von dem, was wir befürchten, nie passieren wird. Zusätzliche 30 Prozent sind bereits geschehen, 12 Prozent haben mit unbegründeten gesundheitlichen Ängsten zu tun, und 20 Prozent kreisen um die normalen Widrigkeiten des Alltags. Es bleiben also nur 8 Prozent übrig! Das heißt, für 92 Prozent der Sorgen, denen wir nachhängen, gibt es gar keinen Grund!

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen
Ihr Team Kommunikation

Quellennachweis Losungen: © Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine

von
THQ

Die Verabschiedung unserer Obersten war von großer Dankbarkeit geprägt. Ein Video der Veranstaltung ist hier zu sehen.
von
Korps Essen-Gelsenkirchen

Bevor der Gospelchor in die Sommerpause geht, trafen sich einige Sängerinnen und Sänger zu einem leckeren Eis. Wir freuen uns schon auf den Herbst, wenn es dann wieder mit den Proben losgeht. Kommen Sie doch auch mal zu unseren Proben vorbei.
von
Korps Naumburg

Heilige Momente im Rustikaraum des Begegnungszentrums
Am 28. Mai 2024 traf sich unsere Gemeinde das erste Mal zu einem Lobpreis- und Gebetsabend im Begegnungszentrum.
von
THQ

Die Leitung informiert über Versetzungen und Veränderung in Korps und am THQ, die im Sommer 2024 eintreten werden.
von
Kita „Volltreffer“

Theater in der Kita
Am 23.05.2024 fand unter reger Beteilung mehrerer Kitas aus der Region die Theatervorführung im Rahmen der Anoha Austellung im jüdischen Museum statt.
von
Kita „Volltreffer“

Qualitätsentwicklung in der Kita
„Die Träger verpflichten sich, in ihren Kindertageseinrichtungen die Arbeit mit dem Berliner Bildungsprogramm in einem Rhythmus von fünf Jahren extern evaluieren zu lassen. Die ex- ternen Evaluationen müssen durch einen von der für Jugend zuständigen Senatsverwaltung anerkannen Anbieter erfolgen […].“
Autor Richard Brox war lange obdachlos und engagiert sich heute für Bedürftige. Foto: Tim Ilskens
von
Die Heilsarmee in Dresden

Am 5. Juni liest Autor Richard Brox im Korps Dresden aus „Kein Dach über dem Leben“. Brox war 30 Jahre lang obdachlos und erzählt in dem Buch seine Geschichte.
von
Entwicklung geistlichen Lebens (EGL)

27. Mai - 02. Juni 2024
Wir sind eingeladen, uns als internationale Heilsarmee-Familie miteinander zu verbinden, einander zu segnen und für einander zu beten. Dazu nehmen wir wöchentlich Anliegen aus jeweils einem Territorium in den Blick.
Steffi Honsberg in der vom Team selbst gebauten Feuerstelle. Bild in Bild: Stammleiter Waldemar Frühauf gibt letzte Anweisungen vor der Abfahrt zum Camp.
von
Korps Naumburg

Naumburger Pfadfinder nehmen an Regionalcamp der Royal Rangers in Friedensau teil
Nie allein!! - Unter diesem Motto fand das erste Royal Rangers Regionalcamp in der Nähe von Magdeburg statt. Mehr als 160 Ranger aus den Stämmen Halle, Zeitz, Magdeburg, Wernigerode und Naumburg fanden sich auf dem Campingplatz in Friedensau ein. Und wir waren mittendrin.
von
Kita „Volltreffer“

Mach Zitronenlimonade draus...
Getreu diesem Motto haben die Kollegen mit den Kindern Limonade und Sirup gemacht.
von
Korps Essen-Gelsenkirchen

"Dir, O Herr, mein Lob erklinge" war das Thema unseres ersten Café-Konzerts in diesem Jahr. Dieses Thema war sowohl in den Liedern des Gospelchors als auch in den Musikstücken unserer Brass Band zu finden.
von
Kita „Volltreffer“

Ein Potrait des Kursleiters
Seit 23 Jahren Berufsmusiker und seit fast 2 Jahren unser Partner
von
Korps Naumburg

Openair-Gottesdienst zieht wieder viele Menschen an
Seit mindestens 10 Jahren feiern wir das Pfingstereignis mit einem Gottesdienst im Freien, etwa 30 Autominuten vom Begegnungszentrum entfernt. Der Platz neben der Auffahrt zur kleinen Brücke über die Unstrut bietet ausreichend Platz für die Besucher unserer Gemeinde und allerlei Zaungäste.
von
THQ

Wir laden Sie herzlich ein, am Samstag, den 01. Juni 2024 um 14 Uhr mit uns Oberste Cedric und Lyn Hills zu verabschieden.
von
THQ

Wenn wir etwas bewirken wollen, müssen wir lernen, das Wesentliche vom Unwesentlichen zu trennen. Jeder weiß um die stetige Herausforderung, wenn Alltag und Routine uns täglich in die Pflicht nehmen.