Liebe Leserin, lieber Leser,

wir grüßen Sie heute ganz herzlich mit der Tageslosung zum 5. Juni 2024

Als meine Seele in mir verzagte, gedachte ich an den HERRN, und mein Gebet kam zu dir. Jona 2,8
Sorgt euch um nichts, sondern in allen Dingen lasst eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden! Philipper 4,6

92% umsonst! Experten sagen uns, dass ungefähr 30 Prozent von dem, was wir befürchten, nie passieren wird. Zusätzliche 30 Prozent sind bereits geschehen, 12 Prozent haben mit unbegründeten gesundheitlichen Ängsten zu tun, und 20 Prozent kreisen um die normalen Widrigkeiten des Alltags. Es bleiben also nur 8 Prozent übrig! Das heißt, für 92 Prozent der Sorgen, denen wir nachhängen, gibt es gar keinen Grund!

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen
Ihr Team Kommunikation

Quellennachweis Losungen: © Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine

von
Hildegard-Bleick-Haus Frauenwohnheim

Platzdeckchen aus Servietten und Zeitungausschnitten
Heute haben wir wieder mit Luna gebastelt. Diesmal haben wir laminierte Platzdeckchen gemeistert! Das Ergebnis war wunderschön!
von
Entwicklung geistlichen Lebens (EGL)

06. - 12. Mai 2024
Wir sind eingeladen, uns als internationale Heilsarmee-Familie miteinander zu verbinden, einander zu segnen und für einander zu beten. Dazu nehmen wir wöchentlich Anliegen aus jeweils einem Territorium in den Blick.
von
Korps Naumburg

Zwei Jugendliche erklären öffentlich, weiter mit Jesus unterwegs sein zu wollen und von ihm zu lernen
Nach anderthalb Jahren Biblischen Unterrichts wurden Joshua und Timon in einem besonderen Gottesdienst eingesegnet (konfirmiert).
von
Korps Hamburg

Guter Boden für neues Wachstum...
Am Wochenende hat es mich in unseren kleinen Garten verschlagen. Nach dem Winter war dort der Boden völlig verhärtet. Selbst das Regenwasser versickerte nur noch mühsam nach einem Regenfall. Für ins ist jetzt also Boden auflockern dran...
von
Hildegard-Bleick-Haus Frauenwohnheim

Der Mai ist gekommen
Mit Anfang Mai haben uns nicht nur die Blumen, die Vögel mit ihrem Gesang und die Sonnenstrahlen besucht, sondern wir wurden bei unserem Treffen von den Majoren Stefan und Andrea Weber mit ihrer warmen und liebevollen Art, aber auch mit einem wunderschönen Programm gesegnet!
von
Korps & Männerwohnheim Göppingen

Ein schönes, actionreiches und gesegnetes Kinderwochenende liegt hinter uns: T-shirts batiken und bemalen, Capture the Flag spielen, Pizza machen, Film schauen und Gottesdienst vorbereiten...
von
Korps & Männerwohnheim Göppingen

Mai - Juli 2024
Nachrichten u. Gemeindeleben der Heilsarmee in Göppingen zum Downloaden
von
THQ

Am 25. April 2024 ist Major Rolf Knötzele im Alter von 87 Jahren zur Herrlichkeit befördert worden.
von
Korps Bremen

Es wehte ein eisiger Wind an diesem Samstag in Bremen, aber die Sonne strahlte vom blauen Himmel. In Uniform und bewaffnet mit Instrumenten, Notenständern und Einladungsflyern bestiegen die Salutisten der Heilsarmee die Straßenbahn zum St. Petri Dom.
von
Korps Osnabrück

Rundbrief Mai und Juni des Korps Osnabrück
von
Korps Stuttgart

Eine Kirche ohne Kirche
Gibt es gottlose Orte?!
von
Kita „Volltreffer“

Neben der tollen und liebevoll gestalteten Dauerausstellung gibt es auch ein stark gefragtes Theaterstück. Wir haben das Glück, einen der raren Termine erhalten zu haben.
von
Kita „Volltreffer“

Jesus stillt den Sturm
Der Bibeltext Matthäus 8, 23-26 lädt Euch dazu ein, ein Stück mit uns zu gehen. Viel Spaß dabei.
von
Entwicklung geistlichen Lebens (EGL)

29. April - 04. Mai 2024
Wir sind eingeladen, uns als internationale Heilsarmee-Familie miteinander zu verbinden, einander zu segnen und für einander zu beten. Dazu nehmen wir wöchentlich Anliegen aus jeweils einem Territorium in den Blick.