Himmelfahrt oder Vatertag?

Himmelfahrt oder Vatertag? Kaum ein Feiertag hat in der Bevölkerung so wenig Beachtung wie der Himmelfahrtstag. Die Väter haben diesen Tag für sich und ihre „feuchtfröhlichen“ Ausflüge entdeckt und zu „ihrem“ Feiertag erkoren. Andere sind froh über einen Brückentag, der ihnen ein langes Wochenende beschert.
Warum feiern Christen die Himmelfahrt Jesu Christi? Jesus hat seine Jünger in Gesprächen darauf vorbereitet und erklärt, was danach kommt: die Ausgießung des Heiligen Geistes auf die Glaubenden.
Bei dieser Gelegenheit fragten sie ihn: „Herr, wirst du jetzt Israel wieder zu einem freien und mächtigen Reich machen?“ Darauf antwortete Jesus: „Die Zeit dafür hat allein Gott der Vater bestimmt. Euch steht es nicht zu, das zu wissen. Aber ihr werdet den Heiligen Geist empfangen und durch seine Kraft meine Zeugen sein in Jerusalem und Judäa, in Samarien und auf der ganzen Erde.“ Nachdem er das gesagt hatte, nahm Gott ihn zu sich. Eine Wolke verhüllte ihn vor ihren Augen, und sie sahen ihn nicht mehr. Noch während sie überrascht nach oben blickten, standen auf einmal zwei weiß gekleidete Männer bei ihnen. „Ihr Galiläer“, sprachen sie die Jünger an, „was steht ihr hier und seht zum Himmel? Gott hat Jesus aus eurer Mitte zu sich in den Himmel genommen; aber eines Tages wird er genauso zurückkehren“, Apostelgeschichte 1,6-11, Hfa.
Übrigens: Vatertag ist auch keine schlechte Bezeichnung für den Himmelfahrtstag. Denn an diesem Tag denken wir daran: Jesus Christus kehrt zurück zu seinem himmlischen Vater.
Gottes Segen bei der Lektüre unseres Newsletters
wünscht Ihnen Ihr Alfred Preuß, Major

von
Internationales Hauptquartier

Internationale Leiterkonferenz: Am 29. April 2004 trafen sich 129 Kommandeure und Kommandeurinnen, Territorial- und Commandleiter aus der ganzen Welt im Hamilton Park Conference Centre in New Jersey, USA, zur Internationalen Leiterkonferenz (ICL) 2004, eine …
von
Korps & Männerwohnheim Göppingen

Göppingen: Einen besonderen Sonntag feierte Korps Göppingen (Kapitäne Gerald und Judith Steddin): Er begann mit einer Versammlung, in der Lob und Dank Gott gegenüber einen großen Raum einnahmen. Gäste waren Majore Hans-Göran und Margaretha Andersson. Ein Höh …
von
Distrikt NordOst

Nord-Division: Der Monat April war für die Heilsarmee in Hamburg ein ereignisreicher Monat. Begonnen hatte es mit dem Besuch des bekannten Musikkorps der Heilsarmee aus Linköping, Schweden. Die 30 Musiker spielten Musik zur Ehre Gottes, ganz im Gegensatz zu …
von
THQ

"Musik hat lange Tradition" Siegen: "Musik hat lange Tradition" – so konnte man in der Siegener Zeitung lesen. Mit einem ausführlichen Bericht wurde zu drei Veranstaltungen des Stabsmusikkorps der Heilsarmee eingeladen. Die Bürger der Stadt Siegen hatten die …
von
Internationales Hauptquartier

Abzug von Heilsarmee-Hilfsteam aus Amarah wegen Unruhen im Südirak
Wegen der Unruhen im Südirak wurden die Mitglieder des Hilfsteams der Heilsarmee zwischenzeitlich aus Amarah abgezogen.
von
Internationales Hauptquartier

Etwa 300 Salutisten aus ganz Italien kamen in Rom zusammen, um den Osterkongress 2004 des Commands zu feiern.
Besondere Gäste waren General John Larsson und Kommandeurin Freda Larsson sowie die Musikkapelle des Korps Staines aus Großbritannien. Am Abend des Karfreitags gab die Kapelle ein Konzert in der historischen evangelischen Waldenser-Kirche. Das abwechslungsreic …
von
Korps Berlin-Prenzlauer Berg

In Berlin können sich Wohnungslose jetzt auf indisches Essen freuen.
Der aus Pakistan stammende moslemische Restaurantbesitzer beliefert einmal pro Monat die Suppenküche des Korps Berlin-Prenzlauer Berg (Sergeant Siegfried Fischer) mit Mahlzeiten aus seiner Heimat. Er hatte durch die Vermittlung eines Lokalpolitikers den Kontak …
von
Korps Köln

Köln Köln: Zum Gemeinschaftssonntag im Korps Köln (Majorin Gabriele Honsberg) kam Besuch aus den Niederlanden: Über den tatkräftigen Einsatz der Musiker aus Korps Treebeek haben sich die Versammlungsbesucher sehr gefreut. Majorin Christine Bijl leitete die H …
von
Distrikt SüdWest

Karfreitagversammlung der West-Division West-Division: Zu der Karfreitagsversammlung der West-Division (Majorin Fernanda van Houdt) hatten sich 250 Salutisten und Freunde in der Aula des Adalbert-Stifter-Gymnasiums in Castrop-Rauxel versammelt, um gemeinsam …
von
Internationales Hauptquartier

Liberia: General John Larsson und Kommandeurin Freda Larsson wurden bei ihrer Ankunft in Monrovia, Liberia, von einer fröhlichen Gruppe Salutisten begrüßt, die das bekannte Lied des Heilsarmee-Gründers "O Meer voller Liebe" sangen. Journalisten fragten den G …
von
Internationales Hauptquartier

Sambia: Ein traditionelles Willkommen mit farbenfrohen Nationalkostümen und mit Speeren erwartete den Stabschef, Kommandeur Israel L. Gaither, und Kommandeurin Eva D. Gaither bei ihrer Ankunft in Lusaka, Sambia. Der Stabschef sprach vor den Offizieren …
von
Chemnitzer Kinder-, Jugend- und Familien­zentrum

Chemnitz: Auch wenn es schon das fünfte Mal war – es ist doch immer wieder alles neu. Mitten in der Stadt, direkt neben dem Rathaus, stellte ein Zirkus sein Zelt auf. "Und an einem Zirkuszelt kann ich inzwischen nicht mehr ohne Herzklopfen vorbeilaufen", so …
von
Bereich Ausbildung

Kandidatenwochenende Kandidatenwochenende: In erwartungsvoller Spannung machten sich knapp 50 junge und jung gebliebene Leute aus der Schweiz, Deutschland und Frankreich auf den Weg nach Basel. Ihr Ziel war die Europäische Schule für Offiziere (ESFOT). &q …
von
THQ

Informationen zum Nationalen Kongress der Heilsarmee
Liebe Leser des Kriegsrufs! Pfingsten 2004 – Hannover im Zeichen der Heilsarmee. Unser Kongress wird nicht nur im Kongresszentrum stattfinden, sondern in guter Heilsarmeetradition werden bereits am Samstagvormittag verschiedene Aktivitäten in der Innenstadt v …
von
Distrikt SüdWest

Zum Regionaltreffen hatten sich mehr als 120 Teilnehmerinnen beim Frauentag der West-Division (Majorin Fernanda van Houdt) in Siegen eingefunden.