Liebe Leserin, lieber Leser,

die Fastenzeit ist für uns Christen eine Zeit, in der wir Verzicht üben, uns auf das Osterfest und die Kreuzigung Jesu vorbereiten. Gleichzeitig nutzen wir die sieben Wochen, um in uns zu gehen und den Blick wieder auf die wesentlichen Dinge zu richten. 

In der Heilsarmee haben wir zeitgleich die Tradition der Selbstverleugnungswochen, in denen wir Verzicht üben, um die Mission und die Arbeit der Heilsarmee in anderen Ländern zu unterstützen. Länder, in denen die Menschen unter deutlich schwierigeren Umständen leben, als wir. Stellen Sie sich vor, dass jetzt zeitgleich alle Salutisten der Heilsarmee weltweit dieser Tradition folgen und auf Dinge verzichten, um Geld anzusparen für einen guten Zweck. Was haben Sie sich vorgenommen bis zum Opfersonntag am 7. April?

„Ein Fasten, wie ich es haben will, sieht anders aus! Löst die Fesseln der Gefangenen, nehmt das drückende Joch von ihrem Hals, gebt den Misshandelten die Freiheit und macht jeder Unterdrückung ein Ende!" (Jesaja 58,6)

Manfred Simon
Kommunikation & Fundraising

von
Entwicklung geistlichen Lebens (EGL)

05. – 11. Februar 2024
Wir sind eingeladen, uns als internationale Heilsarmee-Familie miteinander zu verbinden, einander zu segnen und für einander zu beten. Dazu nehmen wir wöchentlich Anliegen aus jeweils einem Territorium in den Blick.
von
Presseschau: Heilsarmee in den Medien

Sächsische Zeitung
„Heinz lebt in einem Dresdner Übergangswohnheim. Er kommt beinahe täglich zum Tagestreff der Heilsarmee. Im Jahr 2023 waren dort 50 Prozent mehr Menschen zum Essen als im Jahr davor. Was ihm der Treff bedeutet.“
von
Korps Hamburg

Mutig und Zuversichtlich
von
THQ

27.07.–04.08.2024 Sommerlicher Freizeitspaß für Groß und Klein
Jedes Jahr wird die Sommermusikschule für alle Musikbegeisterte angeboten. Unabhängig vom Alter und egal, ob singen oder ein Instrument, eure Leidenschaft ist, ihr seid herzlich eingeladen, an dieser besonderen Freizeit teilzunehmen.
von
Hildegard-Bleick-Haus Frauenwohnheim

Unbekannte Spende
Ein großes "Danke schön!" unserem Spendern! Es gibt glücklicherweise immer noch Menschen mit einem großen Herz. Gott segne Sie!
von
Korps Bremen

Die Ausbildungsabteilung der Heilsarmee Deutschland bietet einen Predigtlehre-Kurs (Homiletik) an. Das Angebot ist gedacht für Gemeindemitglieder und Mitarbeiter, welche ihre Fähigkeiten trainieren möchten, um ggf. Predigtdienste in der Gemeinde oder Sozialwerk wahrzunehmen.
General Lyndon Buckingham und Kommandeurin Bronwyn Buckingham werden beim Kongress mit uns beten und diskutieren.
von
THQ

General Lyndon Buckingham und Kommandeurin Bronwyn Buckingham kommen zum Territorialen Kongress "wachsen ... IN CHRISTUS" nach Siegen. Seien Sie mit dabei!
von
Litauen (Išganymo Armija)

Am letzten Wochenende im Januar  trafen sich bei uns im Korps Klaipeda Frauen für ein gemeinsames Wochenende. Das Thema des Wochenendes war „Tief verwurzelt in der Liebe — zu Gott, dem Nächsten und sich selbst.“
von
Anti Human Trafficking

Vom 21. – 24. April 2024 findet der Kongress gegen Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung statt.
Es ist bereits der zweite Kongress dieser Art, der im Christlichen Gästezentrum Schönblick stattfindet. Seit dem ersten Kongress im Mai 2022 hat sich viel getan.
von
Entwicklung geistlichen Lebens (EGL)

29. Januar – 04. Februar 2024
Wir sind eingeladen, uns als internationale Heilsarmee-Familie miteinander zu verbinden, einander zu segnen und für einander zu beten. Dazu nehmen wir wöchentlich Anliegen aus jeweils einem Territorium in den Blick.
von
THQ

Gemeinsame Aufsichtsbehörde für den Datenschutz
Die gemeinsame Datenschutzaufsicht besteht aus der Anskar-Kirche Deutschland e.V., Apostolische Gemeinschaft e.V., Die Heilsarmee in Deutschland KdöR und der Kirche des Nazareners Deutscher Bezirk e.V. Als Arbeitsgrundlage dienen die verschiedenen Datenschutzordnungen der Mitgliedskirchen und die gemeinsam be
von
Sozialbetreuung für Wohnungslose

Ein Acryl Gemälde
Nach einer schweren Erkrankung, verlässt ein Bewohner die Etage auf der er wohnt nicht mehr. Stattdessen hat er sich der Kunst vermehrt zugewandt.
von
Korps Bremen

Nun ist es endlich soweit. Der Gospelchor "Newtown Voices" (Bremen), der jeden Dienstag bei uns im Geschwornenweg probt, und der Chor "Together in Unity" (Bookholzberg) geben am Samstag, den 9. März in der Heilsarmee Bremen ein gemeinsames Konzert.
von
Hildegard-Bleick-Haus Frauenwohnheim

Pastelkreide Steichtechnik
von
Entwicklung geistlichen Lebens (EGL)

22. Januar – 28. Januar 2024
Wir sind eingeladen, uns als internationale Heilsarmee-Familie miteinander zu verbinden, einander zu segnen und für einander zu beten. Dazu nehmen wir wöchentlich Anliegen aus jeweils einem Territorium in den Blick.